Zuhören. Beraten. Verhandeln.

Schulungen, Seminare und Workshops bieten wir für Betriebsräte und Geschäftsleitungen, Vorstände und Aufsichtsräte

Wir bieten Seminare, Schulungen und Workshops für Betriebsräte und Geschäftsführungen. Zu den Schulungsinhalten gehören Themen wie Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht, Betriebsratsarbeit, Kündigung, Personalplanung und -entwicklung, Verhandlungsstrategien, Aufsichtsrat, Datenschutz.

 

 

  • Aktuelle Rechtsprechung zum Arbeitsrecht
  • Aktuelle Rechtsprechung zum Betriebsverfassungsrecht
  • Aktuelle Rechtsprechung für die praktische Betriebsratsarbeit

Teil 1

  • Grundsätze des Arbeitsrechts
  • Anspruchsgrundlagen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber
  • Anbahnung von Arbeitsverhältnissen
  • Besondere Arbeitnehmergruppen - Überblick
  • Begründung des Arbeitsverhältnisses - der Arbeitsvertrag
  • Arbeitgeberpflichten aus dem Arbeitsvertag
  • Arbeitnehmerpflichten aus dem Arbeitsvertrag
  • Arbeitsvergütung
  • Arbeitszeit

Teil 2

  • Teilzeitarbeit
  • Mutterschutz und Elternzeit
  • Gewährung von Urlaub
  • Krankheit des Arbeitnehmers
  • Störungen im Arbeitsverhältnis
  • Kürzung oder Streichung vertraglicher Arbeitnehmeransprüche
  • Kürzung oder Streichung von Arbeitnehmeransprüchen aus Betriebsvereinbarungen
  • Kürzung oder Streichung von Arbeitnehmeransprüchen aus Tarifvertag
  • Folgen eines Betriebsübergangs für das Arbeitsverhältnis

Teil 3

  • Kündigung von Arbeitsverhältnissen
  • Beendigung durch Aufhebungsvertrag
  • Beendigung bei befristeten Arbeitsverhältnissen
  • Personenbedingte Kündigung
  • Verhaltensbedingte Kündigung
  • Betriebsbedingte Kündigung
  • Änderungskündigung
  • Außerordentliche (fristlose) Kündigung
  • Kündigungsschutzvorschriften
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Arbeitgeberpflichten bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • Sozialversicherungs- und steuerrechtliche Fragen

Teil 1

  • Begründung des Arbeitsverhältnisses
  • Inhalt des Arbeitsvertrags
  • Pflichten von Arbeitnehmer und Arbeitgeber aus dem Arbeitsvertrag
  • Befristete Arbeitsverhältnisse
  • Urlaub und Krankheit
  • Arbeitszeit und Arbeitsrecht
  • Lohn und Gehalt

Teil 2

  • Direktionsrecht des Arbeitgebers
  • Arbeitsrechtliche Auswirkungen eines Betriebsübergangs
  • Leiharbeitnehmer und anderes Fremdpersonal
  • Abmahnung
  • Aufhebungsvertrag
  • Kündigung und Kündigungsschutzvorschriften
  • Schutzvorschriften für besondere Arbeitnehmergruppen
  • Mitbestimmung des Betriebsrats bei Kündigungen
  • Das Arbeitszeitrecht
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für Änderungen der betrieblichen Arbeitszeiten
  • Aktuelle Arbeitszeitmodelle aus der Praxis
  • Teilzeit- und Befristungsgesetz
  • Mitbestimmung des Betriebsrats bei der Arbeitszeit
  • Arbeitszeit und Beschäftigungssicherung
  • Streitigkeiten zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat
  • Recht des Arbeitnehmers auf ein Arbeitszeugnis
  • Gestaltung von Arbeitszeugnissen
  • Zeugnissprache analysieren und verstehen
  • Möglichkeiten des Arbeitnehmers zum Arbeitszeugnis
  • Einflussmöglichkeiten des Betriebsrats
  • Aktuelle Entscheidungen zur Betriebsratsarbeit
  • Wichtige Neuerungen im Betriebsverfassungsrecht
  • Wichtige Neuerungen im Arbeitsrecht
  • Die eigene Betriebsratsarbeit optimieren
  • Das Erscheinungsbild des Betriebsrats verbessern
  • Erfahrungsaustausch mit anderen wieder gewählten Betriebsratsmitgliedern

Teil 1

  • Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat
  • Stellung der Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat
  • Beteiligungsrechte und Kompetenzen des Aufsichtsrats
  • Haftung von Mitgliedern des Aufsichtsrats
  • Zusammenarbeit des Aufsichtsrats mit
  • Durchführung von Sitzungen des Aufsichtsrats
  • Vorstandsvergütungsgesetz

Teil 2

  • Unternehmensführung: Corporate Governance
  • Risikoberichterstattung und Aufsichtsrat
  • Brennpunkte der Aufsichtsratstätigkeit
  • Erfahrungsaustausch unter den Seminarteilnehmern
  • Gestaltung von Arbeitszeit und Lohn in Betrieben ohne Tarifbindung
  • Betriebsvereinbarung als Gestaltungsinstrument in Betrieben ohne Tarifvertrag
  • Reichweite der Mitbestimmungsrechte des BR im nicht tarifgebundenen Betrieb
  • Auswirkung von Tarifverträgen auf Betriebe ohne Tarifvertrag
  • Folgen des Austritts des Arbeitgebers aus dem Arbeitgeberverband

Teil 1

  • Stellung und Aufgaben des Betriebsausschusses
  • Rechtsstellung der BA-Mitglieder
  • Geschäftsabläufe im Betriebsausschuss
  • Praxisbeispiele für Tätigkeiten des Betriebsausschusses
  • Weitere Ausschüsse des Betriebsrats
  • Arbeitsgruppen nach § 28a BetrVG
  • Betriebsratssitzung, Betriebsversammlung
  • Verhandlungen mit dem Arbeitgeber
  • Die Zusammenarbeit mit weiteren Gremien
  • Öffentlichkeitsarbeit des Betriebsausschusses/Betriebsrats

Teil 2

  • So entwickeln Sie gemeinsame Ziele
  • Teambildung des Betriebsausschusses
  • Effiziente Arbeitsorganisation im Betriebsausschuss
  • Umgang mit Störungen und Konflikten
  • Die Kunst überzeugender Argumentation
  • Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht
  • Aufgaben und Stellung des Betriebsrats im Kleinbetrieb
  • Geschäftsabläufe im kleinen Betriebsratsgremium
  • Grundsätze der Zusammenarbeit nach dem BetrVG
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats in Kleinbetrieben
  • Tendenzunternehmen, Tendenzbetrieb - wann?
  • Konsequenzen im Arbeitsrecht
  • Beschränkter Ausschluss von Beteiligungsrechten bei
  • Eingeschränkter Geltungsumfang des Betriebsverfassungsgesetzes bei
  • Ausschluss der Beteiligungsrechte im Tendenzbetrieb
  • Praktische Betriebsratsarbeit in Tendenzbetrieben
  • Vorbereitung und Ladung zu Betriebsratssitzungen
  • Durchführung der Betriebsratssitzung
  • Beschlussfähigkeit und Beschlussfassung des Betriebsrats
  • Beschlussfassungen zu personellen Einzelmaßnahmen
  • Beschlussfassungen in sozialen Angelegenheiten
  • Beschlussfassungen in besonderen Fällen

Teil 1

  • Betriebsvereinbarungen - Rechtsgrundlagen
  • Inhalt von Betriebsvereinbarungen
  • Zustandekommen von Betriebsvereinbarungen
  • Streit über eine Betriebsvereinbarung
  • Kündigung von Betriebsvereinbarungen
  • Auswirkungen von Verkauf oder Umwandlung des Unternehmens sowie eines Betriebsübergangs

Teil 2

  • Verhandeln einer Betriebsvereinbarung
  • Praktische Erfahrungen
  • Betriebsvereinbarungen rechtssicher formulieren
  • Ausgestaltung von Muster-BV bei erzwingbarer Mitbestimmung
  • Erarbeiten von freiwilligen Betriebsvereinbarungen
  • Wichtige Betriebsvereinbarungen bei Betriebsänderung

Teil 1

  • Aufbau von Betriebsverfassungs- und Arbeitsrecht
  • Verhältnis Betriebsrat - Arbeitgeber – Belegschaft
  • Persönliche Situation der Betriebsratsmitglieder
  • Das Betriebsratsgremium - Organisation und Geschäftsabläufe
  • Einführung in die Beteiligungsrechte des Betriebsrats
  • Grundsätze der (erzwingbaren) Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats

Teil 2

  • Verhältnis verschiedener Rechtsnormen zueinander
  • Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten
  • Beteiligung des Betriebsrats bei allgemeinen personellen Angelegenheiten
  • Mitbestimmung bei personellen Einzelmaßnahmen
  • Mitbestimmung bei Kündigungen
  • Beratung für den Betriebsrat
  • So setzen Sie Ihre Rechte durch
  • Zusammenarbeit mit anderen Organen

Teil 3

  • Agieren oder reagieren
  • Beteiligung des Betriebsrats in wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Beteiligung des Betriebsrats bei Betriebsänderungen
  • Interessenausgleich und Sozialplan
  • Mitbestimmung des Betriebsrats bei Maßnahmen
  • Unterrichtungs- und Beratungsrechte des Betriebsrats bei der Planung von
  • Mitbestimmung des Betriebsrats bei der Berufsbildung
  • Umgang mit Arbeitnehmerbeschwerden

Teil 1

  • Nachrücken des Ersatzmitglieds in den BR
  • Was sind Ihre Rechte als Ersatzmitglied?
  • Ihr Kündigungsschutz als Ersatzmitglied
  • Praxiswissen: BR-Arbeit von Ersatzmitgliedern
  • Ihr Einsatz in der Betriebsratssitzung

Teil 2

  • Aufbau von Betriebsverfassungsrecht und Arbeitsrecht
  • Ihre Beteiligungsrechte in personellen Angelegenheiten
  • Im Mittelpunkt: Beteiligungsrechte in sozialen Angelegenheiten
  • Überblick: Beteiligungsrechte in wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Kernstück der Mitbestimmung: Betriebsvereinbarungen
  • So setzen Sie Ihre Rechte durch

Teil 3

  • Grundlagen des Arbeitsrechts
  • Pflichten aus dem Arbeitsvertrag
  • Kernpunkte: Arbeitszeit und Vergütung
  • Dauerbrenner: Kündigung
  • Überblick über wichtige Rechtsprechung im Arbeitsrecht

Teil 1

  • Grundlagen für die Arbeit des Betriebsrats
  • Rechtswirksames Handeln des Betriebsrats
  • Die Betriebsratsmitglieder - Rechte und Pflichten
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats - Inhalt und Reichweite
  • Mitbestimmung des Betriebsrats in sozialen Angelegenheiten
  • Betriebsratsarbeit mit der Belegschaft

Teil 2

  • Umsetzung der Mitbestimmungsrechte durch Betriebsvereinbarung
  • Durchsetzung von Betriebsratsrechten
  • Beteiligung des Betriebsrats bei personellen Angelegenheiten
  • Mitbestimmung des Betriebsrats bei Kündigungen
  • Wirtschaftliche Angelegenheiten - Beteiligungsrechte des Betriebsrats
  • Betriebsänderung, Interessenausgleich und Sozialplan
  • Weitere Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats

Teil 1

  • Die entsprechenden Rechtsgrundlagen
  • Der Informationsfluss in Ihrem Betrieb
  • So bereiten Sie gezielt Ihre Betriebsversammlung vor
  • Aktive Informationspolitik des Betriebsrats

Teil 2

  • Souverän durch die Betriebsversammlung führen
  • Überzeugendes Auftreten vor der Betriebsversammlung
  • Umgang mit Störungen während der Betriebsversammlung
  • Erfahrungsaustausch zur Betriebsversammlung
  • Nach der Betriebsversammlung

Teil 1

  • Technische Kontrolleinrichtungen zum Arbeitnehmerverhalten
  • Techniken zur Erfassung und Analyse von Daten
  • Rechtliche Grundlagen zum Arbeitnehmerdatenschutz
  • Schutz von Daten der Arbeitnehmer
  • Handlungsmöglichkeiten für den Betriebsrat beim Datenschutz
  • Ausblick: Überwachung von Arbeitnehmern 2020

Teil 2

  • Auffrischung und Vertiefung: Beschäftigtendatenschutz
  • Zusammenarbeit von Betriebsrat und betrieblichem Datenschutzbeauftragten
  • Erstellen und Aktualisieren von IT-Betriebsvereinbarungen
  • Allgemeine Gestaltungsmöglichkeiten einer IT-Betriebsvereinbarung
  • Entwicklung einer Musterbetriebsvereinbarung
  • Kontrolle von IT-Betriebsvereinbarungen
  • Grundlegende Änderung des rechtlichen Umfelds für den Datenschutz
  • Notwendiges Hintergrundwissen zur DSGVO
  • Rechte der betroffenen Arbeitnehmer
  • Regelungen zur Datenschutzaufsicht
  • Auswirkungen der neuen DSGVO für Betriebsräte
  • Bestehende Betriebsvereinbarungen auf dem Prüfstand
  • Inhalt und Reichweite des Direktionsrechts
  • Grenzen des Direktionsrechts des Arbeitgebers
  • Direktionsrecht oder bereits Versetzung?
  • Vom Direktionsrecht nicht mehr gedeckte Änderungen
  • Mitbestimmung und Mitwirkung des Betriebsrats bei
  • Anrufung der Einigungsstelle
  • Wichtige Fälle des erzwingbaren Einigungsstellenverfahrens
  • Wichtige Fälle des freiwilligen Einigungsstellenverfahrens
  • Durchsetzung einer Betriebsvereinbarung durch die Einigungsstelle
  • Kosten der Einigungsstelle
  • Verfahren vor der Einigungsstelle
  • Umsetzung der Beschlüsse der Einigungsstelle
  • Arbeitsgerichtsverfahren
  • Einstweilige Verfügung
  • Arbeitszeit auf dem Prüfstand
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Probleme flexibler Arbeitszeitsysteme
  • Mitbestimmung des Betriebsrats bei flexiblen Arbeitszeiten
  • Arbeitsentgelt - flexible Entlohnungsmodelle
  • Flexibilisierungs-Instrumente beim Arbeitslohn
  • Mitbestimmung des Betriebsrats bei der betrieblichen Vergütung
  • Gestaltungsmöglichkeiten bei Tarifbindung

Teil 1

  • Ihre Rechte als freigestelltes BR-Mitglied
  • Rollenverständnis als freigestelltes Betriebsratsmitglied
  • Das Innenverhältnis des Betriebsrats
  • Wichtige Handlungsfelder für freigestellte BR-Mitglieder in sozialen Angelegenheiten
  • Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit als freigestelltes BR-Mitglied bei der Ausübung der Mitbestimmung
  • Das müssen Sie als freigestelltes BR-Mitglied über die Geschäftsabläufe des Betriebsrats wissen

Teil 2

  • Die besondere Rechtsstellung als freigestelltes BR-Mitglied - Vertiefung
  • Perspektiven, wenn die Freistellung zu Ende geht
  • Anforderungen speziell an freigestellte Betriebsratsmitglieder
  • Die Arbeit als freigestelltes BR-Mitglied effizient organisieren
  • Erfahrungsaustausch mit anderen freigestellten Betriebsratsmitgliedern
  • Auskunftspflichten und Informationsansprüche nach dem BetrVG
  • Umfang der Informationsansprüche
  • Spezielle Auskunfts- und Informationsansprüche
  • Grenzen der Informationsrechte
  • Praktische Durchsetzung von Informationsrechten
  • Der Konzern im Sinne des Betriebsverfassungsrechts
  • Errichtung und Struktur des Konzernbetriebsrats
  • Zuständigkeiten des Konzernbetriebsrats
  • Geschäftsabläufe im Konzernbetriebsrat
  • Kosten und Sachaufwand
  • Aktuelle Rechtsprechung zu
  • Betriebsbedingte Kündigung und Arbeitnehmerüberlassung im Konzern
  • Ausgewählte Kündigungssachverhalte von A bis Z
  • Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats beim jeweiligen Sachverhalt - formale Aspekte bei der Abmahnung
  • Beteiligung des Betriebsrats bei der Abmahnung
  • Rechte des Arbeitnehmers gegen eine Abmahnung
  • Überstunden - Rahmenbedingungen nach dem Arbeitsrecht
  • Vergütung von Mehrarbeit/Überstunden
  • Überstunden/Arbeitszeit und Beschäftigungssicherung
  • Mitbestimmung des Betriebsrats bei Überstunden
  • Musterbetriebsvereinbarungen zu Überstunden
  • Neue Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts zu den Beteiligungsrechten des Betriebsrats in den Bereichen
  • Wichtige Entscheidungen für die praktische Betriebsratsarbeit
  • Wichtige Rechtsbereiche für die Betriebsratstätigkeit
  • Prüfung der arbeitsgerichtlichen Entscheidungen
  • Relevanz für die Betriebsratstätigkeit
  • Aktuelle Gesetzesänderungen im Arbeitsrecht
  • Neues im Arbeitsvertragsrecht aus der Rechtsprechung
  • Aktuelle Entscheidungen zur Nutzung von Social Media am Arbeitsplatz
  • Aktuelle Rechtsprechung zum Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Aktuelle Trends in der Rechtsprechung
  • Outsourcing
  • Outsourcing als Betriebsänderung
  • Handlungsmöglichkeiten für den BR bei Outsourcing: Beschäftigungssicherung nach § 92 a BetrVG
  • Outsourcing als Betriebs(teil)übergang
  • Personelle Einzelmaßnahmen bei Outsourcing
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei Outsourcing
  • Streitfälle beim Outsourcing
  • Sozialrechtliche Folgen des Outsourcings für die Arbeitnehmer
  • Erzwingbarer Sozialplan bei Personalabbau
  • Interessenausgleich
  • Alternative zum "Abfindungssozialplan" - der Transfersozialplan
  • Personalabbau durch Aufhebungsvertrag
  • Personalabbau durch betriebsbedingte Kündigung
  • Änderungen bei der Sozialauswahl
  • Beteiligung des Betriebsrats bei betriebsbedingten Kündigungen
  • Beurteilungssysteme in der Praxis
  • Einführung eines Personalbeurteilungssystems
  • Arten des Beurteilungssystems
  • Praktische Umsetzung
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats
  • Instrumente der Personalplanung
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei der Personalplanung
  • Instrumente der Personalauswahl
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei der Personalauswahl
  • Personalentwicklung/Berufsbildung - Mitwirkung des Betriebsrats
  • Gesetzespaket Hartz
  • Der Betriebsübergang nach § 613a BGB
  • GB-Schuldrechtsreform; Arbeitsvertragsrecht
  • Das Mutterschutzrecht
  • Die Gewerbeordnung
  • Aktuelle Rechtsprechung zum Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht
  • Weitere Änderungen in Gesetzen und Verordnungen
  • Neues im Betriebsverfassungsrecht
  • Neues im Arbeitsrecht
  • Aktuelle Rechtsprechung für die praktische Betriebsratsarbeit
  • Aktuelle Gesetzesänderungen und Gesetzesvorhaben
  • Social-Media - das neue Internet
  • Richtlinien zur Nutzung von Social Media am Arbeitsplatz
  • Rechtlicher Rahmen für die Nutzung von Social Media im Betrieb
  • Arbeitsrechtliche Hintergründe
  • Überwachung von Social Media im Betrieb

Teil 1

  • So organisieren Sie als Betriebsratsvorsitzender oder Stellvertreter die Betriebsratsarbeit richtig
  • Rechtsstellung des Betriebsratsvorsitzenden
  • Besondere Aufgaben und Befugnisse des Betriebsratsvorsitzenden
  • Haftungsfragen zum Amt des Betriebsratsvorsitzenden
  • Zusammenarbeit mit Arbeitgeber und Gewerkschaften
  • Praxisbeispiele und wichtiger Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern

Teil 2

  • Informationen an den Betriebsrat
  • Verhandlungen mit dem Arbeitgeber
  • Erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit des Betriebsrats
  • Wichtige Mitbestimmungsrechte
  • Zusammenarbeit mit anderen Gremien
  • Durchsetzung der Rechte des Betriebsrats
  • Regelung von Streitigkeiten
  • Praxisorientierte Beispiele
  • Aktuelle Rechtsprechung für die eigene BR-Arbeit nutzen

Teil 3

  • Betriebsänderungen
  • Kündigung
  • Praktische Planspiele nach Vorgaben der Teilnehmer wie
  • Vorschläge des Betriebsrats zu einer aktiven Beschäftigungssicherung im Betrieb
  • Formulierungstechniken
  • Verjährung und Verfristung
  • Handlungsmöglichkeiten bei Störung und Behinderung der Betriebsratsarbeit
  • Grundlagenwissen BYOD
  • Technische Herausforderungen verstehen und meistern
  • Richtiger Umgang mit Datenverlust
  • Mitbestimmung des BR bei mobilen Endgeräten
  • BYOD-Betriebsvereinbarung
  • Aufgaben und besondere Rolle des stellvertretenden Vorsitzenden
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsratsvorsitzenden
  • Sicheres Auftreten im Vertretungsfall
  • Sicherheit im Umgang mit Konflikten im Gremium
  • Befristete Arbeitsverträge
  • Befristung mit Sachgrund
  • Befristung ohne Sachgrund
  • Unwirksamkeit der Befristung
  • Beteiligungsrechte bei befristeten Arbeitsverträgen
  • Teilzeitarbeit
  • Grundlagen der Teilzeitarbeit
  • Diskriminierungsverbot bei Teilzeitarbeit
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei Teilzeitarbeit
  • Erscheinungsformen von Unternehmensumwandlungen
  • Folgen von Unternehmensumwandlungen
  • Auswirkungen von Unternehmensumwandlungen bzw. Verkäufen
  • Handlungsmöglichkeiten für den Betriebsrat, Gesamt- und Konzernbetriebsrat bei Unternehmensumwandlungen
  • Der Betriebsübergang und § 613a BGB
  • Arbeitsrechtliche Auswirkungen des Betriebsübergangs
  • Folgen des Betriebsübergangs
  • Neues zur betriebsbedingten Kündigung
  • Neues zur verhaltensbedingten Kündigung
  • Neues zur Rechtsstellung von Betriebsratsmitgliedern
  • Neues zu Arbeitszeitregelungen
  • Neues zu personellen Einzelmaßnahmen
  • Neues zu weiteren Themen, zum Beispiel
  • Rechtsgrundlagen des Urlaubsanspruchs
  • Mitbestimmung bei allgemeinen Urlaubsgrundsätzen
  • Weitere Mitbestimmungsrechte beim Urlaub
  • Handlungsmöglichkeiten in Konflikten bei der einzelnen Urlaubsgewährung
  • Aktuelle Rechtsprechung von BAG und EuGH zum Urlaub
  • Zusatzurlaub für besondere Arbeitnehmergruppen - Diskriminierung?
  • Einflussmöglichkeiten des Betriebsrats bei Sonderurlaub
  • Eckpunkte für eine Betriebsvereinbarung zur Urlaubsregelung

Teil 1

  • Beteiligung des Betriebsrats in wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Standortwahl von Unternehmen
  • Struktur des Betriebes
  • Planung und Steuerung des Betriebes
  • Controlling
  • Informationen für den Betriebsrat aus dem Rechnungswesen
  • Geschäftsbericht als wichtige Informationsquelle für den Betriebsrat

Teil 2

  • Beurteilung der wirtschaftlichen Lage des Unternehmens
  • Beurteilung der finanziellen Lage des Unternehmens
  • Beurteilung der Zukunftssicherung des Unternehmens
  • Mitwirkungsmöglichkeiten des Betriebsrats

Teil 1

  • Der Wirtschaftsausschuss - Rechtsgrundlagen
  • Aufgaben des Wirtschaftsausschusses
  • Organisation der Arbeit im Wirtschaftsausschuss
  • Betriebswirtschaftliche Informationsquellen für den WA nutzen
  • Informationsgewinnung aus Jahresabschluss und Geschäftsbericht - Einführung

Teil 2

  • So analysieren Sie den Geschäftsbericht richtig
  • Gestaltung und Analyse des Jahresabschlusses mittels Kennziffern
  • So bekommen Sie wichtige Informationen von der Geschäftsleitung
  • Laufende Informationen über die betriebliche Entwicklung/Planung

Teil 3

  • Erfahrungsaustausch zu Fragen der Informationsgewinnung
  • Zusammenarbeit des Wirtschaftsausschusses mit Betriebsrat, GBR/KBR und Aufsichtsrat
  • Erfahrungsaustausch zur Analyse von Jahresabschlüssen
  • Analyse des Wirtschaftsprüferberichts
  • Aktuelle Entwicklungen der Bilanzierungsstandards
  • Wahrnehmung der Beratungsfunktion des WA - Vertiefung

Teil 4

  • Möglichkeiten der regelmäßigen Informationsbeschaffung durch den WA
  • Auskunftsanspruch des WA/BR
  • Aktuelle Informationen aus dem betrieblichen Steuerungsprozess - Controlling
  • Aktuelle Informationen aus dem laufenden Rechnungswesen
  • Durchsetzung der Informationsbeschaffungsrechte
  • Die Hintergründe von Zielvereinbarungssystemen
  • Instrumente der Zielvereinbarung
  • Erreichen der vereinbarten Ziele und Vergütung sowie Beteiligungsrechte des Betriebsrats
  • Zielvereinbarungsprozess
  • Einführung eines Personalbeurteilungssystems als Tool
  • Mitbestimmung des Betriebsrats bei Leistungsvergütung - Überblick
  • Zusammenarbeit nach dem Betriebsverfassungsgesetz
  • Schutz der Rechte des Betriebsrats
  • Pflichtverletzungen des Arbeitgebers
  • Ordnungswidrigkeiten und Straftaten gegen die Betriebsverfassung
  • Gestaltungsmöglichkeiten für eine konstruktive Zusammenarbeit
  • Rechtsgrundlagen für Betriebsrat und Wirtschaftsausschuss
  • Erfolgreiche Zusammenarbeit von Betriebsrat und Wirtschaftsausschuss
  • Strategieentwicklung von BR und WA in wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Einflussnahme des Betriebsrats auf die strategische Unternehmensplanung durch Beschäftigungssicherung nach § 92 a BetrVG
  • Beteiligungsrechte von BR und WA bei Betriebsänderungen